top of page
  • AutorenbildStefan

Was ist ein Single Malt Whisky?


Single Malt ist eine spezifische Art von Scotch Whisky, die bestimmte Herstellungskriterien erfüllt. Hier sind die Hauptmerkmale eines Single Malt Scotch:


1. Einzeln (Single): Der Whisky stammt aus einer einzigen Brennerei und wird nicht mit Whiskys aus anderen Brennereien gemischt.


2. Malz (Malt): Er wird ausschließlich aus gemälzter Gerste hergestellt, ohne Zugabe anderer Getreidesorten.


3. Brennerei: Der Whisky wird in einer einzigen Destillerie produziert.


4. Fassreifung: Single Malt Scotch muss in Schottland in Eichenfässern gereift sein, und die Mindestreifungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre.


Single Malt Scotch Whiskys sind bekannt für ihre Vielfalt an Aromen und Geschmacksprofilen, die von fruchtig und blumig bis zu rauchig und torfig reichen können. Diese Whiskys haben oft einen ausgeprägten regionalen Charakter, abhängig von der schottischen Region, in der sie hergestellt werden, wie z. B. Islay, Speyside oder Highland.

bottom of page